Hauptinhalt

Wohnen im Kanton

Attraktiver Wohnstandort – in der Stadt und auf dem Land

Entdecken Sie die Vielfalt unseres Kantons als Wohnstandort: Die Region Solothurn mit dem mediterranen Charme der Barockstadt, die idyllische Aareflusslandschaft, die Region Grenchen mit der Industriestadt im Grünen, die Region Thal mit Naturpark und den imposanten Höhen der Juraketten, die Region Olten mit der schmucken Altstadt und das Hügelland des Schwarzbubenlandes.

Der Kanton Solothurn ist ein finanziell attraktiver Wohnstandort: Die Steuerlast im Kanton ist zwar spürbar höher als anderswo, davon darf man sich aber nicht irritieren lassen. Denn diese Nachteile werden durch die vergleichsweise tiefen Lebenshaltungskosten überkompensiert. Sehr deutlich zeigt sich dies am Immobilienmarkt: Die Miet- und Kaufpreise liegen um 20 bis 30 Prozent unter dem Schweizer Durchschnitt. Das frei verfügbare Einkommen liegt höher als in vielen anderen Kantonen – unter dem Strich bleibt damit also mehr zum Leben.