Standortvorteile

Die grossen Autobahnachsen kreuzen sich inmitten des Kantons Solothurn. Ein wichtiger Knotenpunkt des schweizerischen und des europäischen Schienennetzes befindet sich in Olten.

In Pendeldistanz lebt rund ein Drittel der Schweizer Bevölkerung – der wohl grösste Arbeitsmarkt der Schweiz. Mit klar tieferen Fixkosten für Wohnen und Leben bleibt unter dem Strich deutlich mehr zum Leben. Auch Unternehmen profitieren von moderaten Preisen für Industrieland und Büromieten sowie dem steuerfreundlichen Umfeld.

Vom über Generationen hinweg erworbenen Technologie-Know-how profitieren Medizintechnik, Präzisionstechnologie, Elektronik und andere Industrien. Arbeitskräfte in diesen Betrieben sind es gewohnt, auf höchste Qualität zu achten.

 

Ihr Kontakt:
Sarah Koch
Leiterin Wirtschaftsförderung
+41 32 627 95 27
sarah.koch@awa.so.ch