Fachkräfte

SO talentiert – Fachkräfte für den Kanton Solothurn

Die Internet-Plattform bietet eine Übersicht über Massnahmen, Programme und Initiativen zur Eindämmung des Fachkräftemangels in den MINT-Berufen.

Sprungbrett-Event Solothurn

Am Sprungbrett-Event Solothurn treffen über 100 Studierende und Absolventen von Fachhochschulen und universitären Hochschulen auf attraktive Arbeitgeber aus dem Kanton Solothurn.

IBLive – Industrieberufe Live

An dieser Berufsmesse öffnen Unternehmen ihre Türen und laden die Jugendlichen in ihre Produktionsstätten ein. Dort präsentieren Lernende den Schülerinnen und Schülern ihre Berufe.

Berufsinfo-Messe

Die Berufsinfo-Messe in Olten für die Regionen Solothurn, Aareland und Oberaargau findet alle zwei Jahre statt. Lehrbetriebe und Berufsfachschulen präsentieren mehr als 150 Ausbildungsangebote aus allen Branchen und informieren über Berufsbilder und Weiterbildungsmöglichkeiten.

tunSolothurn

tunSolothurn ist Forscherlabor und Erfinderwerkstatt: Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 13 Jahren können nach Lust und Laune ausprobieren, tüfteln und bekommen Antworten auf ihre Fragen. Die tunSolothurn will für Technik und Naturwissenschaften begeistern.

Flüchtlinge einstellen

Anerkannte Flüchtlinge und vorläufig Aufgenommene anzustellen ist relativ unkompliziert. Der Flyer «Flüchtlinge einstellen» erklärt Arbeitgebern im Kanton Solothurn wie es geht.

Hilfreicher Rekrutierungsleitfaden für KMU

Im Praxisleitfaden «Personal gewinnen und binden in Zeiten des Fachkräftemangels» finden insbesondere kleinere KMU Praxistipps, Checklisten, Werkzeuge und Hilfsmittel für ein vorausschauendes Personalmanagement.

Berufsabschluss für Erwachsene

Erwachsene mit Berufspraxis können den Abschluss einer beruflichen Grundbildung (Berufslehre) nach­holen. Es gibt vier Möglichkeiten, zu einem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis EFZ oder zu einem eidgenössischen Berufsattest EBA zu kommen.

Fachkräfteinitiative des Bundes

Als zusätzliches Instrument gegen den Fachkräftemangel werden im Rahmen der Fachkräfteinitiative (FKI) des Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF bis Ende 2018 gezielt Projekte unterstützt.